FOCUSING EINZELBEGLEITUNG

BERATUNG / COACHING

"Wenn du auf deinen Körper hörst

solange er flüstert,

dann braucht er nicht zu schreien."

(Cherokee)

Grundlage der Focusing-Einzelbegleitung

Generell gehe ich davon aus, dass nicht ein Therapeut, Berater oder Coach Experte für Ihr Leben ist, sondern nur Sie selbst. So wie ein Baum weiß, wie er wachsen soll, weiß auch Ihr Körper welche Veränderung  für ein erfülltes, ausgeglichenes Leben notwendig ist.

 

 

Das "Du" ist älter als das "ich"

Dieses Zitat von Nietzsche zeigt, dass wir soziale Wesen sind, die einander brauchen um sich selbst besser zu verstehen. Das Ich-bewusstsein entwickelt sich beim Kleinkind dadurch, dass es von einem "Du" (den Eltern) gespiegelt wird. Vielleicht brauchen wir auch für unsere weitere Entwicklung so ein Gegenüber.

 

Als Therapeut verstehe ich mich als ein solches Gegenüber. Durch aktives Zuhören, achtsame Aufmerksamkeitsführung  und Anregungen zur Selbsterkundung begleite ich Sie durch einen Prozess der inneren Wahrnehmung. Neben Focusing fliessen dabei meine Erfahrung aus der Psychosomatik und aus meiner langjährigen Tätigkeit an der ZIST-Akademie für potentialorientierte Psychotherapie mit ein.

 

 

Wann ist Focusing für Sie hilfreich?

Sowohl in schwierigen Lebensphasen, als auch für mehr Klarheit bei Alltagsproblemen, finden Sie hier Unterstützung. Darüber hinaus verhilft die Focusing-Praxis zu mehr innerer Ruhe, kann als Achtsamkeitsübung verstanden werden und öffnet Wege zur Kreativität. Oft wird die Focusing - Beratung zur Nachsorge auch nach Klinikaufenthalten genutzt.

 

 

Wie funktioniert Focusing?

Das bloße Vorhandensein von Gefühlen zeigt, dass unser Körper über ein großes Wissen darüber verfügt, was für uns stimmt und was nicht. Focusing ist ein sanfter und wirksamer Weg, sich dieses Wissen zu erschließen. Meist liegen unter den großen Emotionen wie Wut, Trauer oder auch Freude kleinere, unklare Empfindungen die im Alltag unbemerkt bleiben. In diesen Empfindungen, die wir im Focusing „Felt Sense“ nennen, können wir jedoch die Antworten finden, die wir für ein Sinn-volles Leben brauchen. Zu jeder Situation, zu jedem Problem oder jeder Entscheidung gibt es eine körperliche Resonanz, die das Ganze der Situation erfasst und zu Veränderungen führt, die mit dem analytischen Verstand allein nicht denkbar gewesen wären. Dies geschieht durch das Verweilen mit den Körperempfindungen in einer absichtslos- annehmenden Haltung.

Ziel ist, die Signale des Körpers zu verstehen und in den Alltag zu integrieren.

 

ORT

 

"Freiraumpraxis"

Sabine & Martin Höhn

Schloss 3

88316 Isny im Allgäu

 

KOSTEN

60 Min. / 70 €


"Die Fähigkeit Hilfe zu suchen,

ist eine gesunde, lebensbejahende

und zukunftsweisende Erscheinung."

(Gendlin)