Focusing Ausbildung Martin Höhn (DFI)


Als Ausbilder am deutschen Focusing Institut (DFI) unter der Leitung von Klaus Renn, biete ich in die Basisausbildung in Focusing an. Dort lernen Sie Focusing für  sich zu nutzen und andere zu begleiten. 


Focusing kennenlernen 

Die Grundprinzipien des Focusing, so wie Gendlin sie entwickelt hat, sind Inhalt des ersten Seminars, das auch einzeln besucht und zur Selbsterfahrung genutzt werden kann. Die vier Tage dienen dem kennenlernen der Methode und sind gleichzeitig der Einstieg in die Basisausbildung.

Wenn Sie mich und meine Arbeit vorab kennenlernen möchten, eignet sich das eintägige Seminar "Im Rhythmus leben", Mit Focusing und Taketina.


Beschreibung Seminar 1

 In diesem Einführungsseminar werden Sie die zentralen Aspekte von Focusing kennenlernen: Jedes Thema, das Sie beschäftigt, ruft in Ihrem Körper eine Resonanz („Felt Sense“) hervor. Wenn Sie sich dieser Resonanz möglichst absichtslos-akzeptierend-aufmerksam zuwenden („Frei-Raum“, innere Beziehung), entstehen Prozess-Schritte, die eine wachstumsfördernde Richtung haben.
Neben kurzen inhaltlichen Inputs wird – in einer sicheren Gruppenatmosphäre – viel Gelegenheit sein, „Focusing pur“ zu erleben – mit Hilfe angeleiteter Übungen in innerer Achtsamkeit und einfachen Experimenten partnerschaftlichen Begleitens.
Das Seminar kann als Einzelseminar besucht werden, es kann aber auch mit den weiterführenden Seminaren der Ausbildung in Focusing fortgesetzt werden. Diese Seminare werden in vielen Städten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz angeboten.
Das Seminar wendet sich an alle, die Focusing praktisch kennen lernen und auch etwas über den theoretischen Hintergrund erfahren möchten.
Teilnahmevoraussetzung: keine 



Basisausbildung Seminare II-V

In den Seminaren II - V steigen wir tiefer in die Focusing-Begleitung ein. Sie lernen weiterführende Techniken und können Focusing im geschützten Rahmen üben. Die Basisausbildung können Sie auf Wunsch mit der Zertifizierung "Focusing-Begleiter*in DFI" abschliessen. Unabhängig von der Zertifizierung ist die Basisausbildung  Grundlage und Voraussetzung für die Weiterbildungen des DFI

Martin Höhn Focusing Ausbildung

Ausbildungsinhalte

Die Inhalte der Basisausbildung, die  mit Kurzvorträgen, Gruppen- und Partnerübungen, vermittelt werden, sehen sie hier im Überblick:


Seminar I (Focusing kennenlernen)
• Die Grundhaltung im Focusing
• Die Grundlagen des Begleitens
• Die 6 Prozess-Schritte    
• Freiraum, Felt Sense

• Selbsterfahrung und Übung

• Einstieg in Partnerschaftliches Focusing

Seminar I ist als Einstiegsseminar (Ausnahme: Würzburg) vorgesehen. Danach können Sie entscheiden, ob Sie an den weiteren Seminaren der Basisausbildung teilnehmen möchten. Diese finden in einer geschlossenen Gruppe statt und können nur gemeinsam gebucht werden.
Wenn Sie das Seminar I schon besucht haben, können Sie überall in das Seminar II einsteigen.

Seminare II - V
• Symbolisieren

• Erlebens- und 
  Handlungsmodalitäten

• Markieren

• Partialisieren

• Externalisieren

• Focusingspezifische Ansätze zum 
  Inneren Kritiker und Inneren Kind

St Arbogast Focusing mit Martin Höhn

Seminarort

Während der Seminare bleibt genügend Zeit, um die schöne Umgebung des Seminarhauses St. Arbogast als Kurzurlaub zu genießen.

Bildungshaus St. Arbogast

Montfortstr. 88

A-6840 Götzis

www.arbogast.at

Martin Höhn Focusing

Termine

Focusing kennenlernen (Seminar 1):

02.07 - 05.07.2020 (einzeln buchbar)
oder 
12.11 - 15.11.2020 (einzeln buchbar)

Basisausbildung (Seminare II-V): 
Die Termine 2021 werden noch bekannt gegeben!

Kosten

Focusing kennenlernen (Seminar I): 384,-€ (einzeln buchbar)

(Seminare II-V): 
384,- € je Seminar. (Gesamt 1.536,-€)

 

Unterkunft und Verpflegung im Seminarhaus St. Arbogast:

Doppelzimmer: 74,40 €

Einzelzimmer: 84,20 €

.

Bei Fragen zur Ausbildung stehe ich gerne zur Verfügung!

Martin Höhn DFI

Das DFI ist akkreditierter Fortbildungsveranstalter der Psychotherapeutenkammer Bayern